Ipoh

Hauptstadt des Bundesstaates Perak, die Stadt bekannt seine Expansion im Jahr 1845 mit der Entdeckung von Eisenerzvorkommen. Eine reiche koloniale Architekturerbe bleib im Gegensatz zu den frenetischen Städten von Kuala Lumpur und Singapur. Station Ipoh verbindet maurischen und gotischen Elementen.

Nicht weit entfernt liegt die berühmte Teeplantagen in den Cameron Highlands.


Spots

Kolonialviertel
KeK Lok Tong Cave Temple and Zen Gardens
Lang Mountain Park

 

Agrandir le plan

Comments are closed