Kota Bahru

Gegründet im Jahre 1844 von Sultan Mohammed II von Kelantan, Kota Bahru ist die Hauptstadt und größte Stadt des Staates Kelantan.

An nur 20 km von der thailändischen Grenze, Kota Bahru ist eine Stadt tief in der muslimischen Tradition verwurzelt.

Dort finden Sie auch viele Museen:

Muzium Krafangan (Handwerk Museum)

Muzium Negeri (Museum des Staates)

Memorial Peperangan Dunia Ke II (Memorial des Zweiten Weltkrieges)

Muzium Islam (Museum für Islam)

Muzium Adat Istiadat DiRaja Kelantan

Und Sie können den Palast des Sultans Verweilen sehen, ein architektonisches Juwel.

Kota Bahru ist eine sehr konservative Stadt, die von der Islamischen Partei von Malaysia regiert ist. Beachten Sie bei der Sitten und Gebräuche.


Agrandir le plan

Comments are closed